Übersicht: Die Sterne-Köche in Deutschland

6. März 2018 von
In unserem regionalen Verbreitungsgebiet Braunschweig gibt es nur ein Sternerestaurant, dafür aber eines der Besten. Das Drei-Sterne-Restaurant Aqua in Wolfsburg. Foto: Marc Angerstein

Region. 300 Restaurants in Deutschland zeichnete der Guide MICHELIN Ende 2017 mit seinen berühmten Sternen aus – so viele wie noch nie. Damit rückt Deutschland hinter Spitzenreiter Frankreich auf Platz Zwei des Gourmet-Treppchens. Die Sterne werden seit 1900 vom Guide MICHELIN vergeben, im Jahr 1936 wurden die bis heute gültigen Definitionen zu den Sternen eingeführt:

EIN STERN: „Eine sehr gute Küche: verdient besondere Beachtung“
ZWEI STERNE: „Eine hervorragende Küche: verdient einen Umweg“
DREI STERNE: „Eine der besten Küchen: ist eine Reise wert“

Unter den aktuell prämierten Spitzenrestaurants in unserem regionalen Verbreitungsgebiet im Großraum Braunschweig ist erneut das renommierte Restaurant Aqua im The Ritz-Carlton, Wolfsburg, das zum zehnten Mal in Folge unter der Leitung von Küchenchef Sven Elverfeld mit drei MICHELIN- Sternen bedacht wurde (regionalKulinarisch.de berichtete).

Rekordhalter der Sterneküche ist das Gourmet Restaurant „L’Auberge du Pont de Collonges“ von Paul Bocuse bei Lyon in Frankreich, das unangefochten von 1965 bis heute jedes Jahr drei Michelin-Sterne erhielt. Bocuse, der Anfang diesen Jahres verstorben ist (regionalKulinarisch berichtete) erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen für sein Lebenswerk. Der Gastronomieführer GaultMillau bezeichnete Bocuse als „Koch des Jahrhunderts“, „Gastronomie-Papst“ und 2011 als „Meisterkoch des Jahrhunderts. Die jüngste Sterneköchin ist Julia Komp, die im Restaurant Schloss Loersfeld die Gaumen ihrer Gäste verwöhnt.

regionalKulinarisch veröffentlicht hier eine Auswahl der besten Sterneköche aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Alle Adressen sind lohnenswerte Ziele für Kulinariker. Die Reihenfolge wurde alphabetisch sortiert und stellt keine weitere Wertung oder Gewichtung dar:

3-Sterne-Köche

  • Christian Bau – Victor’s Fine Dining by Christian Bau in Perl-Nennig/Mosel
  • Thomas Bühner – Restaurant ‚La Vie‘ in Osnabrück
  • Sven Elverfeld – Restaurant Aqua im The Ritz-Carlton, Wolfsburg
  • Klaus Erfort – GästeHaus Klaus Erfort in Saarbrücken
  • Kevin Fehling – Restaurant ‚The Table Kevin Fehling‘
  • Jan Hartwig – Restaurant Atelier vom Hotel Bayerischer Hof
  • Christian Jürgens – Gourmetrestaurant, Althoff Seehotel Rottach-Egern
  • Claus-Peter Lumpp – Restaurant Bareiss im Hotel Bareiss in Baiersbronn/Mitteltal
  • Clemens Rambichler – Restaurant Sonnora im gleichnamigen Waldhotel in Dreis bei Wittlich
  • Joachim Wissler – Restaurant Vendôme im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach
  • Torsten Michel – Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach Schwarzwald in Baiersbronn

2-Sterne-Köche

  • Wolfgang Becker – Becker`s Hotel und Restaurant in Trier
  • Johannes King – Dorint Söl’ring Hof in Rantum auf Sylt
  • Andreas Krolik – Restaurant Lafleur in Frankfurt am Main
  • Dirk Luther – Alte Meierei Dirk Luther im Vital Hotel Alter Meierhof in Glücksburg
  • Marc Rennhack – Gourmet-Restaurant „Sterneck” im Badhotel Sternhagen in Cuxhaven
  • Boris Rommel – Gourmet-Restaurant„Le Cerf“ (Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe)
  • Frank Rosin – Restaurant Rosin in Dorsten-Wulfen
  • Jörg Sackmann – Gourmetrestaurant Schlossberg im Hotel Sackmann in Baiersbonn
  • Christian Scharrer – Restaurant Courtier im Weissenhaus Grand Village Resort in Wangels
  • Heinz Winkler – Residenz Heinz Winkler in Aschau im Chiemgau
  • Sebastian Zier – Restaurant Einstein Gourmet in St. Gallen

1-Sterne-Köche

  • Patrick Bittner – Restaurant Français im Steigenberger Frankfurter Hof
  • Holger Bodendorf – Restaurant Bodendorf’s im Relais & Châteaux Hotel Landhaus Stricker, Sylt
  • Frank Buchholz – Restaurant Buchholz in Mainz
  • Bastian Falkenroth – Nenio Restaurant in Düsseldorf
  • Benedikt Faust – Kuno 1408 im Best Western Premier Hotel Rebstock in Würzburg
  • Björn Freitag – Restaurant „Goldener Anker” in Dorsten
  • Ulrich Heimann – Fine Dining Restaurant LE CIEL im Kempinski Hotel Berchtesgaden
  • Christoph Hormel – Restaurant Siedepunkt im Best Western Plus Atrium Hotel in Ulm
  • Kirill Kinfelt – Restaurant Trüffelschwein in Hamburg
  • René Klages – Restaurant 17fuffzig im Bleiche Resort & Spa in Burg (Spreewald)
  • Julia Komp – Restaurant Schloss Loersfeld
  • Karl-Emil Kuntz – Krone Restaurant in Herxheim-Hayna
  • Johann Lafer – Le Val d’Or in Stromberg, Kreis Kreuznach
  • Anton Pozeg – Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München
  • Jens Rittmeyer – Restaurant N°4 im Navigare NSBhotel Buxtehude
  • Josef Sauerschell – Es Raco des Teix in Deia auf Mallorca
  • Maximilian Moser – Gourmetrestaurant Aubergine im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Anzeigen
Anzeigen