Sommerdrinks mit Nordic Spirit

26. Juli 2016 von

Blumig, fruchtig, frisch: Rose, Sanddorn und Limette bilden bei drei neuen Sommerdrink-Kreationen die Herznoten. Als Basis dient Linie Aquavit, dessen Seereise ihn einzigartig macht und der bislang noch als Geheimtipp unter Mixologen gehandelt wird. Seine ausgeprägten Noten von Kümmel, Koriander, Anis und Vanille entstehen durch Destillation bester Zutaten und die 16-monatige Lagerung in Sherry-Fässern – davon vier auf See. Sie verleihen Cocktails und Longdrinks eine ungewöhnliche Würze.

You are no rose. Foto: Linie Aquavit / Van Hagen

You are no rose. Foto: Linie Aquavit / Van Hagen

You’re No Rose
Von Monica Berg

Ein sanfter Drink mit ausgeprägtem Rosenakzent und zartrosa Farbe. Kreiert wurde der Cocktail von Monica Berg aus London, einer der bekanntesten Barkeeperinnen der Welt. Als Norwegerin quasi zur Aquavit-Expertin geboren, machte sie sich unter anderem in der Artesian Bar des Londoner Langham Hotels einen Namen, welche zuletzt 2015 zur besten Bar der Welt gekürt wurde.

3 cl Linie Aquavit
3 cl mit Rosenblüten versetzter Campari*
3 cl süßer Wermut
Eiswürfel

Alle Zutaten auf Eis rühren und in ein gekühltes Glas abseihen.

* Mit Rosenblüten versetzter Campari
5 g getrocknete Rosenblüten
700 g Campari

Zutaten in einen verschließbaren Behälter geben und zwei Stunden ziehen lassen. Abseihen und in einer verschließbaren Flasche aufbewahren.

The old man and the seasick, Foto: Linie Aquavit

The old man and the seasick, Foto: Linie Aquavit

The old man and the seabuck

Namentlich angelehnt an Hemingways berühmten Roman „Der alte Mann und das Meer“, überzeugt dieser Drink mit fruchtigen Noten. Frische Zitrone und herber Sanddorn, der wie Linie Aquavit die Nähe zum Meer braucht, um auszureifen, verbinden sich hierin mit der Würze des Aquavits zu einem gold-orangenen Highlight.

4 cl Linie Aquavit
3 cl frischer Zitronensaft
2,5 cl Sanddorn-Sirup
2-3 dashes Angosturabitter
Eis
evtl. frische Sanddorn-Beeren

Alle Zutaten auf Eis shaken und abseihen. Wer mag, verziert den Drink mit einigen frischen Sanddorn-Beeren, z. B. auf einem Holzspieß aufgereiht.

Norwegian Old Fashioned Foto: Linie Aquavit

Norwegian Old Fashioned
Foto: Linie Aquavit

Norwegian Old Fashioned

Als absoluter Klassiker an der Bar kommt der Old Fashioned in der norwegischen Variante rundum erneuert ins Glas. Mit Linie Aquavit als Basis-Spirituose statt mit Whiskey oder Brandy, erhält der Drink, der eine über hundertjährige Geschichte vorweisen kann, eine kühle Würze.

4 cl Linie Aquavit
3-4 dashes Angosturabitter
1 Zuckerwürfel
Limettenscheibe
Eiswürfel
Soda

Linie Aquavit ins Glas geben, Bitter auf den Zuckerwürfel träufeln und ebenfalls ins Glas geben. Limettenscheibe und Eis hinzugeben, kräftig rühren. Mit Soda auffüllen.

Anzeige
Anzeigen
Anzeigen