Jetzt schon frisch geerntete Äpfel kaufen

15. September 2018 von
Die Apfelernte in unserer Region ist in vollem Gange. Foto: Pixabay

Region. Die Apfelfreunde in unserer Region können sich freuen und und schon jetzt frische Äpfel aus Niedersachsen kaufen. Insbesondere auf Wochenmärkten werden sie schon jetzt angeboten.

Seit zwei Wochen ist die Haupternte in Niedersachsens Apfelregion Nummer Eins – im Alten Land – in vollem Gang. Die ersten Sorten mit Holsteiner Cox und Elstar, aber auch schon Gala, werden aktuell geerntet, berichtet der Landvolk-Pressedienst. In wenigen Tagen werde zudem mit der Ernte von Boskop und Jona Gold begonnen. Die Verbraucher können sich über sehr gute Qualitäten freuen. Die Äpfel haben aufgrund der vielen Sonnenstunden und des guten Wetters einen hervorragenden Geschmack und sind durch den hohen Zuckergehalt aromatisch süß. Doch auch bei den Apfelanbauern gibt es ein Aber: Die Trockenheit hat auch hier zu erhöhtem Aufwand geführt. Es musste ordentlich bewässert werden, damit die Bäume gute Früchte ausbilden konnten. Wo beregnet werden konnte, seien die Äpfel nur etwas kleiner. Aber wo gar nicht beregnet wurde, seien die Früchte merklich kleiner“, heißt es in dem Bericht (regionalKulinarisch.de berichtete).

Eine durchschnittliche Erntemenge von 300.000 Tonnen Äpfel schätzt das Obstbauzentrum Jork daher für 2018 – immerhin 60.000 Tonnen mehr als 2017. Ulrich Buchterkirch von der Fachgruppe Obstbau des Landvolks Niedersachsen unterstützt diese Prognose: „Das wird nicht viel mehr, aber auch nicht viel weniger.“ Er freut sich über eine noch ordentliche Größe der Äpfel und vor allem über die gute Entwicklung. „Wir hatten drei, vier Nächte mit nur vier Grad. Das hat super funktioniert und ordentlich Farbe an den Apfel gebracht. Die Äpfel sind hübsch, süß und von guter Qualität“, sagt der Experte.

Anzeigen
Anzeigen