Anzeige

Kulinarisch eingekauft | TopStories

Gin kaufen oder Gin selbst machen?

Die Aufmerksamkeit unserer Redaktion wurde schnell auf einen besonderen Geschenk-Tipp gelenkt.

von Marc Angerstein


Für Gin-Liebhaber gibt es bei Barrique in Wolfenbüttel die Möglichkeit Gin fertig oder in Form eines Baukastens zur Eigenproduktion zu erwerben. Inhaber Jörn Zeisbrich stellt beides vor. Fotos: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

11.12.2019

Wolfenbüttel. Nach einem Bericht unserer Wolfenbüttel-Redaktion von regionalHeute.de gibt es bei Barrique in der Lessingstadt neben Gin auch einen Gin-Baukasten käuflich zu erwerben, mit dessen Hilfe Genießer aus unserer Region ihren eigenen Gin kreieren können.

In dem Bericht geht es um kulinarische Ideen für Geschenke zu Weihnachten. Darin wurden Gin-Sorten aus biologisch kontrollierten Anbau vorgestellt. Neue Sorten: "African Night" und "FriscoWay". Aber die Aufmerksamkeit unserer Redaktion wurde schnell auf einen besonderen Geschenk-Tipp gelenkt. Beschrieben wird dort ein "Gin-Baukasten", mit dem Gin-Freunde ihren eigenen Gin produzieren können. Unterschiedliche "Botanicals" bieten allerhand Möglichkeiten, von süß bis würzig und von mild bis herb.


Foto: Marc Angerstein



Den kompletten Beitrag finden Sie hier.


zur Startseite