Food-Trends für besondere Tage

24. Februar 2018 von
Die Buddha-Bowls sind wohl DAS Trend-Food, welches nicht nur auf Instagram und Co. Erfolge feiert, sondern auch beim Hochzeitsbuffet. Foto: Rasulov

Region. Essen ist schon lange »Food« – und in diesem Sinne mehr als Nahrungsaufnahme. Zubereitetes wird heute nicht nur gegessen, sondern ist inzwischen zum Kunst- und Lifestyleobjekt geworden.

Einfach mit dem Handy abgelichtet oder richtig mit Kamera und Beleuchtung in Szene gesetzt, werden die Food-Trends in den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram auch von Privatleuten gepostet und haben ihre Fangemeinde. regionalHochzeit.de berichtete jetzt über fünf Food-Trends, die sich aufgrund ihrer Einfachheit leicht in das Hochzeitsbuffet integrieren lassen und trotzdem für große Augen und überraschenden Genuss bei den Gästen sorgen werden. Aber auch für den täglichen Gebrauch sind die Food-Trends zu empfehlen.

Den gesamten Beitrag gibt es hier bei regionalHochzeit.de zu lesen.

Anzeigen
Anzeigen